sicher im urlaub

Natur und Entspannung in einer ungewohnten neuen Wirklichkeit – doch umgeben von der gewohnten Gastfreundschaft

 

 
Fühlen Sie sich wie zu Hause in unseren hellen, geräumigen Zimmern, atmen Sie die frische Luft der Dolomiten auf unseren gemütlichen Balkonen, genießen Sie Bewegungsfreiheit in der Natur, die unser Haus umgibt.

 

Wir haben, auf Grund der geänderten Situation, folgende Maßnahmen gesetzt.

 

  

  

  

  

 HYGIENEBEAUFTRAGTE

Als Hygienebeauftragte unseres Betriebs fungiere ich, Monica Irsara. Zum Schutz gegen Infektionen mit dem Coronavirus Sars-COV-2 und dessen Weiterverbreitung haben wir unsere Hygieneregeln angepasst und verstärkt. Reinigung und Desinfektion erfolgen nach einem Plan, der den aktuellsten Hygienevorschriften und Empfehlungen entspricht, um unseren Gästen und MitarbeiterInnen größtmögliche Sicherheit zu bieten.

 

  


  
IM HOTEL

An allen Orten, an denen es zu persönlichen Kontakten kommt, haben wir Hand-Desinfektionsmittel-Spender aufgestellt.

Wir ersuchen darum, den Check-In online von zu Hause aus durchzuführen.

Unser Wellnessbereich bleibt bis auf Weiteres geschlossen.

Der Fitnessbereich kann nach vorheriger Anmeldung benutzt werden.

Massagen sind nach Voranmeldung möglich.

 

   

  

IM ZIMMER

Unsere Zimmer und Badezimmer werden mit Produkten zertifizierter Hersteller gereinigt und desinfiziert. Nach der Reinigung jedes Zimmers werden die Reinigungstücher ausgetauscht. Ebenso sorgen wir für eine gute Durchlüftung aller Räumlichkeiten.

Es besteht die Möglichkeit auf eine tägliche Reinigung zu verzichten.

Unsere gesamte Gästewäsche wird extern durch den professionellen Reinigungsbetrieb Dariz nach zertifizierten Verfahren gewaschen und desinfiziert.

  

  

  

IM SPEISESAAL

Am Eingang des Speisesaals haben wir einen Hand-Desinfektionsmittel-Spender aufgestellt.
Die Tische wurden so umgestellt, dass der größtmögliche Abstand gewährleistet ist.
Unseren Gästen wird ein Tisch für die gesamte Dauer ihres Aufenthalts fix zugewiesen.
Alle Speisen werden am Tisch serviert. Aus Hygienegründen stellen wir kein Buffet bereit.
Nach jeder Mahlzeit wird der Speisesaal umfassend gereinigt, desinfiziert und gelüftet.

Die gesamte Tischwäsche wird intern nach zertifizierten Verfahren gewaschen und desinfiziert.
Bei der Verarbeitung von Lebensmitteln und der Zubereitung der Speisen tragen wir, nach Bedarf, Schutzmasken und Einweg-Handschuhe.

  

  

  

MITARBEITER/INNEN

Alle unsere MitarbeiterInnen benutzen Schutzmasken oder Visiere und, wenn notwendig, Einweg-Handschuhe. Ebenso wird zwei Mal täglich ihre Körpertemperatur gemessen.
Wir informieren unsere MitarbeiterInnen konstant über alle Präventions- und Schutzmaßnahmen und schulen sie in deren Anwendung.
  

  

  

GÄSTE

Bitte tragen auch Sie Ihren Teil bei: Wir ersuchen Sie, bei Ihrer Ankunft Ihre Temperatur messen zu lassen, eine Maske bereitzuhalten und diese zu tragen, wenn der Sicherheitsabstand nicht eingehalten werden kann.
Sollten Sie Krankheitssymptome feststellen, bitten wir Sie, umgehend die Rezeption zu verständigen.

 

  

Die Maßnahmen werden laufend aktualisiert.

10. Juni 2020