FLEXIBLE STORNOBEDINGUNGEN

  

Sie können sorglos buchen, wir haben für Sie unsere Stornobedingungen erleichtert!

   

Für die Bestätigung einer Reservierung nehmen wir 25% des Gesamtbetrages als Angeld.

Der Betrag kann auf unser Bankkonto überwiesen werden oder über Kreditkarte (Visa oder MasterCard) bezahlt werden.

  

Sie können in folgenden Fällen Ihre Buchung kostenlos stornieren:

  • Lockdown oder Grenzschließungen wegen COVID-19
  • das Hotel bleibt geschlossen wegen COVID-19
  • die Aufstiegsanlagen sind nicht im Betrieb wegen COVID-19

 

Unter diesen Umständen können Sie zwischen drei Optionen wählen:

  • kostenlose Umbuchung Ihres Aufenthaltes
  • Rückerstattung des Angeldes
  • Ausstellung eines Vouchers im Wert des Angeldes für einen zukünftigen Aufenthalt

  

Um Ihren Urlaub noch entspannter planen zu können empfehlen wir Ihnen unsere Reiserücktrittversicherung, die auch im Falle einer COVID-19 Erkrankung deckt:

  

 

ALLGEMEINE STORNOBEDINUNGEN

 

Wird die Reservierung aus persönlichen Gründen storniert, die nicht unter die obengenannten Bedingungen fallen, verrechnen wir die folgenden Stornierungsgebühren:

  • 61 Tage oder früher: Verlust der Anzahlung in Höhe von 25% des Gesamtbetrages des Aufenthaltes
  • zwischen 60 und 31 Tage vor der Ankunft wird 40% des Gesamtbetrages des Aufenthaltes in Rechnung gestellt
  • zwischen 30 und 11 Tage vor der Ankunft wird 70% des Gesamtbetrages des Aufenthaltes in Rechnung gestellt
  • 10 oder weniger Tage vor der Ankunft wird 90% des Gesamtbetrages des Aufenthaltes in Rechnung gestellt

Für eine spätere Anreise, eine frühere Abreise oder nicht belegte Betten wird der Preis wie nach Buchung unter Abzug der Kosten für die nichteingenommenen Mahlzeiten berechnet.

   

Selbstverständlich sind wir für weitere Fragen persönlich für Sie erreichbar. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an, Montag bis Freitag von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr.